Schlaflosigkeit

Anwendung(en)

Pastinak, Echter,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Schlaflosigkeit,

Silberweide,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Schlaflosigkeit, Schleimhautentzündungen, Frauenleiden, Fieber, Durchfall, Kopfschmerzen, Erkältung, Malaria, Magen, Verletzungen, Darmerkrankung, Gelenksentzündung, Schweißfüße, Rheuma,
Beschreibung:
innerlich und äußerlich als Bad zu verwenden

Schlüsselblume, Hohe,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Schwäche, Schlaganfall, Schlaflosigkeit, Nervenleiden, Bronchitis, Husten, Herzschwäche, Nierenbeschwerden,
Beschreibung:
4 Finger voll getrockneter Pflanzenteile oder 2 TL frische Blüten und Blätter mit kochendem Wasser übergießen. 5 min.ziehen. 3 Tassen pro Tag sind ausreichend. 

Kopfsalat,  Saft

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Unruhe, Husten, Schlaflosigkeit,
Beschreibung:
eingedickt

Baldrian, Arznei-,  Homöopathie

Linde, Sommer-,  Gemmotherapie

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Kältegefühl, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Neuralgie,

Kopfsalat,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Akne, Schlaflosigkeit,
Beschreibung:
Blätter mit Wasser leicht überbrühen, trinken
bei Akne äußerlich und abends trinken

Platenigl,  Tee

Hanf,  Öl

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Chemotherapie Nebenwirkungen, Schlaflosigkeit, Fettstoffwechselstörung, Neuralgie, Grüner Star, Magen, Darmerkrankung, Kopfschmerzen,
Beschreibung:
Es könne auch 10 Hanfsamen angeröstet in den Salat gegeben werden.

Quendel, Arznei-,  Tee

Bohnenkraut, Sommer,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Schwäche, Schlaflosigkeit, Nerven, Asthma, Impotenz, Erschöpfung, Bronchitis, ausbleibende Menstruation, Magenverstimmung, Lungenleiden, Darmkatarrh,
Beschreibung:
Täglich 3 x eine Tasse mit 2 Fingerspitzen Kraut
oder 1 Msp. Pulver.

Heckenkirsche, Rote,  Homöopathie

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Blutandrang, Schlaflosigkeit, Krämpfe,

Alpen-Steinquendel,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Frauenleiden, Nervenleiden, Schlaflosigkeit,

Holunder, Schwarzer,  Tee

Bohnenkraut, Winter,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Herz, Nerven, Schlaflosigkeit,

Goldregen, Gewöhnlicher,  Homöopathie

Hornklee, Gewöhnlicher,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Nervenleiden, Augenentzündung, Schlaflosigkeit, geschwollene Augen, Krämpfe,
Beschreibung:
bei Augenentzündung und geschwollenen Augenlidern äußerlich anwenden.
Für die Nerven empfiehlt sich auch eine Anwendung mit Zitronenmelisse und Johanniskraut.

Brennessel, Große,  Tee

Traubensilberkerze,  Tinktur

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Geburtshilfe, Wechseljahre, Knochendichte, Schlaflosigkeit, Hitzewallungen, trockene Schleimhäute, Gereiztheit, Schlangenbiss, PMS, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Haarausfall,
Beschreibung:
auch Trockenextrakt / Pulver möglich.

Honig,  Abkochung

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Unruhe, Schlaflosigkeit, Hyperaktivität,
Beschreibung:
Milch erwärmen und Honig einrühren, trinken.

Schlüsselblume, Echte,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Flecken, Schlaflosigkeit, Altersschwäche, Asthma, Bronchitis, Fieber, Lunge, Runzeln, Erkältung, Herzleiden, Haut, Nervenleiden, Nierenbeschwerden, Fettige Haut, Lähmungen, Rheuma,
Beschreibung:
Je nach Anwendung äußerlich und/oder innerlich verwenden.

Silberweide,  Wein

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Entzündungen, Schlaflosigkeit, Verletzungen, Rheuma,
Beschreibung:
Anfang Dezember schälen.
1 l Weiswein und 
40 g Rinde eine Woche lang in Wärme ziehen lassen, abseihen täglich 1 Stamperl.

Faulbaum,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Geburtshilfe, Schlaganfall, Schlaflosigkeit, Würmer, Gallenleiden, Fettsucht, Frauenleiden, Arterienverkalkung, Lunge, Blutungen, Sterilität, Leberleiden, Verstopfung, Nervenleiden, Milzleiden, Husten, Weißfluß,
Beschreibung:
in Teemischungen. Je nach Anwendungsgebiet mit anderen Heilpflanzen mischen.

Zucchini,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Darm, Magen, Schlaflosigkeit,

Rezept(e)

Johanniskraut, Durchlöchertes, Lavendel, Schmalblättriger, Baldrian, Arznei-, Zitronenmelisse, Quendel, Arznei-,  Tinktur

Johanniskraut, Durchlöchertes, Quendel, Arznei-, Zitronenmelisse, Baldrian, Arznei-,  Tee

Quendel, Arznei-, Wasserminze, Zitronenmelisse,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Schlafstörungen, Schlaflosigkeit,
Beschreibung:
1TL Melisse
1/2 TL Minze
1 TL Orangenknospen
1/2 TL Thymian

Schlüsselblume, Hohe, Gänsefingerkraut, Hopfen, Baldrian, Arznei-, Zitronenmelisse, Johanniskraut, Durchlöchertes,  Tee