geschwollene Augen

Anwendung(en)

Hornklee, Gewöhnlicher,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Nervenleiden, Augenentzündung, Schlaflosigkeit, geschwollene Augen, Krämpfe,
Beschreibung:
bei Augenentzündung und geschwollenen Augenlidern äußerlich anwenden.
Für die Nerven empfiehlt sich auch eine Anwendung mit Zitronenmelisse und Johanniskraut.

Gänsefingerkraut,  Äußerlich

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
geschwollene Augen, entzündete Augen,

Weißwurz, Vielblütige ,  Salbe