Augenentzündung

Anwendung(en)

Augentrost, Eigentlicher Wiesen-,  Abkochung

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Augenleiden, Lidrandentzündung, Bindehautentzündung, Herpes, Augenentzündung, Gerstenkörner, nässende Ekzeme, Schnupfen, Ekzeme, übermüdete Augen, gerötete Augen, klebrige Augen, Heuschnupfen, eitrige Augen, Stirnhöhlenentzündung,
Beschreibung:
Abkochung filtern und für Augentropfen oder Kompressen verwenden.
Augenbad:
Die gefilterte Abkochung in ein Schnapsglas füllen, über das Auge stülpen und dann das Augenlid bewegen.
Bei Schnupfen, Heuschnupfen oder Stirnhöhlenentzündung die Abkochung inhalieren.

Malve, Wilde,  Bad

Nelkenwurz, Bach-,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Entzündungen im Mund, innere Blutungen, Unterleibsorgane, Ohrentzündung, Zahnfleischentzündung, Verdauungsstörung, Abmagerung, Frauenleiden, Fieber, Herzmuskelschwäche, Augenentzündung, Diabetes,
Beschreibung:
Bei Augen-, Ohren- und Zahnfleischentzündungen kann die Wurzel auch äußerlich getragen werden (umhängen).
1 TL Wurzel reicht etwa für eine Tasse. 5 min ausziehen lassen.

Stechapfel, Gewöhnlicher,  Homöopathie

Hornklee, Gewöhnlicher,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Nervenleiden, Augenentzündung, Schlaflosigkeit, geschwollene Augen, Krämpfe,
Beschreibung:
bei Augenentzündung und geschwollenen Augenlidern äußerlich anwenden.
Für die Nerven empfiehlt sich auch eine Anwendung mit Zitronenmelisse und Johanniskraut.

Kirsche,  Abkochung

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Augenentzündung,

Baldrian, Arznei-,  Pulver

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
schmerzende Augen, Augenschwäche, Augenentzündung,

Kornblume,  Bad

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Augenleiden, Augenreizung, Augenentzündung,
Beschreibung:
Augenbäder oder eintropfen.

Holunderschwamm,  Umschlag

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Lidrandentzündung, Augenentzündung, Gerstenkörner, Schleimbeutelentzündung, Bindehautentzündung,
Beschreibung:
Klein schneiden und in heißer Milch ziehen lassen.
Milchabkochung auf Wattebausch tröpfeln und auf´s Auge legen.
Es ist auch möglich den Pilz in Wasser einzuweichen und aufzulegen.

Königskerze, Großblütige,  Saft

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Augenentzündung,
Beschreibung:
Den frischen Pflanzensaft (mit etwas Wasser zerstampfen oder entsaften) verwenden.

Nelkenwurz, Berg-,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Entzündungen im Mund, innere Blutungen, Unterleibsorgane, Ohrentzündung, Zahnfleischentzündung, Verdauungsstörung, Abmagerung, Frauenleiden, Fieber, Herzmuskelschwäche, Augenentzündung, Diabetes,
Beschreibung:
Bei Augen-, Ohren- und Zahnfleischentzündungen kann die Wurzel auch äußerlich getragen werden (umhängen).
1 TL Wurzel reicht etwa für eine Tasse. 5 min ausziehen lassen.

Steinklee, Echter,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Knoten, Blasenleiden, Nierenleiden, Mittelohrentzündung, Fieber, Augenentzündung, Geschwüre, Wundbehandlung, Lungenleiden,
Beschreibung:
Bei Geschwüren und Knoten einen Umschlag bereiten:
getrocknete Kräuter über Dampf erweichen und zwischen 2 Tüchern auflegen. - Eine mehrfache Anwendung ist möglich.
Bei Augenentzündung  die Augen im Tee baden.