Quendel, Arznei-

lat. Name: Thymus pulegioides
Familie: Lamiacea / Lippenblütler
nicht geschuetzt
nicht giftig
Lebensart: mehrjaehrig
Volksnamen: Wilder Thymian, Sandquendel, Sandthymian, Breitblättriger Thymian,
Arten: Feldthymian, Zitronenthymian
Gebrauch: Gewuerzpflanze, homoeopathische Heilpflanze, volkskundlich gebrauchte Heilpflanze, Bienenweide,
Standort: basenreiche, trockene Stein- Sand- oder Lehmböden
Blätter: aromatischer Duft
Blüte: rosa bis rote Blüten
Wachstum: bis 25 cm hoch, Stängel rechteckig gefurcht
Blütezeit: Juni bis September
Sammelzeit: Juni bis September
Eigenschaften: nervenstärkend, stärkend, antiviral, verdauungsanregend, belebend, antibakteriell, antiseptisch, desinfizierend, magenwirksam,
Inhaltsstoffe: Thymol, Gerbstoffe, Flavonoide, ätherische Öle,
Allgemeines:
Alle Thymianarten sind verwendbar.
Feldthymian wird zur Arzneimittelherstellung verwendet.
Achtung bei Schilddrüsenproblemen nicht zu viel Quendel verwenden.
An heißen Tagen und Standorten ernten!
Quendel kann wie Thymian zum Würzen verwendet werden.

Anwendung(en) Quendel, Arznei-

Rohkost

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Sprachstörungen,
Beschreibung:
Alles miteinander kauen.

Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Ausschlag, Wechseljahre, Schlaflosigkeit, Blutarmut, Nerven, Bronchitis, Flechten, Rekonvaleszenz, Schlafstörungen, Husten,

Rezept(e) Quendel, Arznei-

Nerventee

Tee
Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Nervenschmerzen, Nervenentzündung, Depression, Schlaflosigkeit, Nerven, Nervenleiden, Schlafstörungen, angespannte Nerven, Nervosität,

Hustensirup

Sirup
Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Bronchitis, Atemwegserkrankung, Husten,
Beschreibung:
Blätter gut mit Honig bedecken, 3-4 Wochen auf die sonnige Fensterbank stellen, dann abseihen.
Löffelweise einnehmen.

Schlaftee

Tee
Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Schlafstörungen, Schlaflosigkeit,
Beschreibung:
1TL Melisse
1/2 TL Minze
1 TL Orangenknospen
1/2 TL Thymian

Nerventinktur

Tinktur
Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Nervenschmerzen, Depression, Schlaflosigkeit, Nerven, Nervenleiden, Schlafstörungen, Nervosität,