Bohnenkraut, Winter

lat. Name: Satureja montana
Familie: Lamiacea / Lippenblütler
nicht geschuetzt
nicht giftig
Lebensart: mehrjaehrig
Volksnamen: Herzenskraut, Saturkraut, Herzensfreund, Bergbohnenkraut,
Arten: Sommer-Bohnenkraut
Gebrauch: volkskundlich gebrauchte Heilpflanze,
Blätter: am Rand weich behaart, schmal lanzettlich
Blüte: Blütenquirl, weis bis rosa
Wachstum: wie Stangen
Blütezeit: Juli bis Oktober
Sammelzeit: Mai bis Juli
Eigenschaften: stärkend, herzwirksam, kräftigend, aufhellend, blähungswidrig, antibakteriell, beruhigend, potenzstärkend,
Inhaltsstoffe: Thymol, Gerbstoffe, Cymol, Schleimstoffe, Carvacrol, Proteaseinhibitoren, ätherische Öle,
Allgemeines:
Siehe Sommer-Bohnenkraut

Anwendung(en) Bohnenkraut, Winter

Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Herz, Nerven, Schlaflosigkeit,