Unreine Haut

Anwendung(en)

Erdrauch, Echter,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Venenleiden, Unreine Haut, Frauenleiden, Nervenleiden, Flechten, Schuppenflechte, Galle, Hautausschlag,
Beschreibung:
Bei Schuppenflechte nicht nur Tee sondern zusätzlich eine Tinktur (50% - 60% Alkoholauszug) reichen und mit Salbe einschmieren.

Bergulme,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
zu starke Menstruation, Verbrennungen, Schleimhautentzündung des Mundes, Flechten, Juckreiz, Durchfall, Ekzeme, Schleimhautentzündung des Halses, gerötete Haut, innere Blutungen, Gicht, Unreine Haut, Rheuma,
Beschreibung:
1/2 TL getrocknete Rinde mit einer Tasse Wasser aufstellen, zum Kochen bringen und ein paar Minuten ziehen lassen.
1 Tasse pro Tag genügt.

Äußerliche Anwendung des Tees für Spülungen und Teilbäder.

Zucchini,  Umschlag

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Abszesse, Unreine Haut,
Beschreibung:
als Gesichtsmaske

Vogelknöterich, Gewöhnlicher,  Tee

Walderdbeere,  Hautmilch

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Fettige Haut, Unreine Haut,
Beschreibung:
125 ml Milch und 4 TL Erdbeerblüten erhitzen und 1/4 h heiß ziehen lassen - nicht aufkochen!
Kühlen, sieben und im Kühlschrank aufbewahren.
Bald verbrauchen!

Rezept(e)

Honig,  Breiumschlag

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Sonnenbrand, Unreine Haut,
Beschreibung:
Honig in Topfen mischen und etwas Zitronensaft dazugeben. Kühlt und regeneriert die Haut.