Lidrandentzündung

Anwendung(en)

Holunderschwamm,  Umschlag

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Lidrandentzündung, Augenentzündung, Gerstenkörner, Schleimbeutelentzündung, Bindehautentzündung,
Beschreibung:
Klein schneiden und in heißer Milch ziehen lassen.
Milchabkochung auf Wattebausch tröpfeln und auf´s Auge legen.
Es ist auch möglich den Pilz in Wasser einzuweichen und aufzulegen.

Berberitze, Echte,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Leber, Lidrandentzündung, Gerstenkörner, Leberleiden, Entgiftung,
Beschreibung:
20 % in Leberteemischungen.
Bei Gerstenkörnen und Lidrandentzündungen äußerlich anwenden.

Walnuss, Echte,  Tee

Augentrost, Eigentlicher Wiesen-,  Abkochung

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Augenleiden, Lidrandentzündung, Bindehautentzündung, Herpes, Augenentzündung, Gerstenkörner, nässende Ekzeme, Schnupfen, Ekzeme, übermüdete Augen, gerötete Augen, klebrige Augen, Heuschnupfen, eitrige Augen, Stirnhöhlenentzündung,
Beschreibung:
Abkochung filtern und für Augentropfen oder Kompressen verwenden.
Augenbad:
Die gefilterte Abkochung in ein Schnapsglas füllen, über das Auge stülpen und dann das Augenlid bewegen.
Bei Schnupfen, Heuschnupfen oder Stirnhöhlenentzündung die Abkochung inhalieren.