Menstruationsschmerzen

Anwendung(en)

Moschus-Schafgarbe,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Menstruationsstörung, Multiple Sklerose, Menstruationsschmerzen, Wunden, Darmbeschwerden,
Beschreibung:
Den Tee trinken und/ oder darin baden bzw. damit Umschläge machen.

Dost, Echter,  Tee

Küchenschelle, Gewöhnliche,  Homöopathie

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Migräne, Erkältung, Menstruationsschmerzen, Depression, Venenleiden, Erschöpfung, zu schwache Menstruation, Hautausschlag, Entzündungen der Fortpflanzungsorgane, Rheuma,
Beschreibung:
Pulsatilla, wenige Tropfen 3mal täglich.
Bei weinerlichen, mütterlichen, wehleidigen, zart besaiteten Personen.

Marienblatt,  Tee

Schneeball,Gewöhnlicher,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Menstruationsstörung, Migräne, falsche Wehen, Menstruationsschmerzen, Nachgeburt, drohender Abort, Lungenleiden,
Beschreibung:
Nur in Teemischungen verwenden - leicht giftig!
Auch eine homöopathische Anwendung ist möglich!

Pestwurz, Weiße,  Homöopathie

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Menstruationsschmerzen,
Beschreibung:
in D6

Moschus-Schafgarbe,  Pulver

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Menstruationsstörung, Multiple Sklerose, Menstruationsschmerzen, Wunden, Darmbeschwerden,
Beschreibung:
Als Gewürz schmackhaft zu verschiedensten Speisen.

Gänsefingerkraut,  Tee

Rezept(e)

Schafgarbe, Eigentliche Echt-, Ackerschachtelhalm, Frauenmantel, Taubnessel, Weiße,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
zu schwache Menstruation, zu starke Menstruation, Menstruationsstörung, Menstruationsschmerzen, PMS,
Beschreibung:
Den Ackerschachtelhalm ca. 20 min. auskochen, restliche Kräuter dazugeben und 10 min. ziehen lassen.