Dost, Echter

lat. Name: Origanum vulgare
Familie: Lamiacea / Lippenblütler
nicht geschuetzt
nicht giftig
Lebensart: mehrjaehrig
Volksnamen: Wilder Majoran, Wohlgemut, Oregano, Deutscher Majoran,
Gebrauch: Gewuerzpflanze, homoeopathische Heilpflanze, volkskundlich gebrauchte Heilpflanze,
Blätter: gegenständig
Blüte: rot bis rosa Blüten
Wachstum: Oregano-Duft
Blütezeit: Juli bis September
Eigenschaften: stopfend, fettstoffwechselanregend, verdauungsanregend, desinfizierend, entkrampfend,
Inhaltsstoffe: Bitterstoffe, Gerbstoffe, ätherische Öle,
Allgemeines:
Im Handel erhältlich ist die Mittelmeerpflanze - Origanum onites,
Bruder des Majorans!
In der Schwangerschaft keine innerliche Anwendung!

Anwendung(en) Dost, Echter

Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Leber, Menstruationsstörung, Blähungen, Menstruationsschmerzen, Nerven, Asthma, Krämpfe, Frauenleiden, Bronchitis, Weißfluß, Lungenleiden, PMS,

Rohkost

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Sprachstörungen,
Beschreibung:
Alles miteinander kauen.