Hauterkrankung

Anwendung(en)

Ringelblume, Garten-,  Salbe

Walnuss, Echte,  Bad

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Venenentzündung, Hauterkrankung, Haarwäsche, Hämorrhoiden, Frostschäden,
Beschreibung:
Aus Tee ein Bad bereiten

Pappel, Schwarz-,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Hauterkrankung, Erkältung, Blasenleiden, Blähungen, Verdauungsstörung, Bronchitis, Nebenhöhlenentzündung, Krampfadern, Schnupfen, Prostataprobleme,
Beschreibung:
oder/und Inhalation
bei Hautproblemen ein Bad bereiten.

Abendländischer Lebensbaum,  Homöopathie

Gänseblümchen, Ausdauerndes,  Saft

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Hauterkrankung, Quetschung, Muttermale, Knutschfleck, Wundbehandlung, Fingergeschwüre, Muskelfaserverletzung,
Beschreibung:
Auch die Essenz aus frischen Pflanzen kann eingesetzt werden.

Eiche, Stiel-,  Abkochung

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Hauterkrankung, Blasenleiden, Schleimhautentzündungen, Bindehautentzündung, Schuppenflechte, Durchfall, Hämorrhoiden, Ekzeme, Frostschäden, Blutungen, Zahnfleischprobleme, Venenleiden, Weißfluß,
Beschreibung:
Bei Hauterkrankungen als Badekraut verwenden.
Bei innerlicher Anwendung kalt zustellen, kurz aufkochen lassen und abseihen.

Brennessel, Kleine,  Homöopathie

Föhre, Rot-,  Tee