Gänseblümchen, Ausdauerndes

lat. Name: Bellis perennis
Familie: Asteraceae / Korbblütler
nicht geschuetzt
nicht giftig
Lebensart: mehrjaehrig
Volksnamen: Arnika des Talbodens, Arnika der Kinder,
Gebrauch: Nahrungs- und Genussmittel, homoeopathische Heilpflanze, volkskundlich gebrauchte Heilpflanze,
Standort: Wiesen, Gärten, Rasen
Blätter: Rosette, leicht behaart, leicht gezähnt, spatelförmig
Blüte: weiße Zungenblüten, gelbe Röhrenblüten
Blütezeit: März bis Oktober
Sammelzeit: März bis Oktober
Eigenschaften: ödemhemmend, entschlackend, ausschwemmend, blutreinigend, hautstoffwechselanregend, entgiftend,
Inhaltsstoffe: Bitterstoffe, Kieselsäure, Gerbstoffe, Saponine, Flavonoide, Inulin,
Allgemeines:
Sehr vitale Pflanze. Wenn die Blüten geschlossen bleiben kommt angeblich Regen.

Anwendung(en) Gänseblümchen, Ausdauerndes

Homöopathie

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Gebärmutterrückbildung, tägliches Nasenbluten, Gebärmuttersenkungsbeschwerden,
Beschreibung:
Für diejenigen, die "am Boden zerstört" sind.
Oftmals reicht nach einer Geburt Arnika alleine aus, ansonsten das "Arnika der Gebärmutter".
Bei Nasenbluten in D6

Saft

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Hauterkrankung, Quetschung, Muttermale, Knutschfleck, Wundbehandlung, Fingergeschwüre, Muskelfaserverletzung,
Beschreibung:
Auch die Essenz aus frischen Pflanzen kann eingesetzt werden.

Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Frauenleiden, Weißfluß, Blutarmut,

Rückbildungselixier

Homöopathie
Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Gebärmutterrückbildung, Rückbildung,
Beschreibung:
Aus dem Buch: "Lexikon der Frauenkräuter" von Margre Madejsky (AT Verlag, CH-Aarau). Weitere Informationen dazu unter: www.natura-naturans.de
20 ml Acidum silicicum Dil. D6
20 ml Alchemilla vulgaris Urtinktur
20 ml Bellis perennis Dil. D3
20 ml Helonias Einhornwurzel Dil. D2
20 ml Stannum metallicum Dil. D8

Rezept(e) Gänseblümchen, Ausdauerndes

Frühlingssalat

Salat
Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Blutreinigung, Frühjahrsmüdigkeit,
Beschreibung:
Zu gleichen Teilen Blätter mit Salatdressing übergießen.
Mit den Blüten von Gänseblümchen und Gundelrebe verzieren.