Herzinsuffizienz

Anwendung(en)

Weißdorn, Eingriffeliger,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Blutreinigung, Herzinsuffizienz, Erhöhter Blutdruck, Schlaganfall, Herzklopfen, Herzleiden, niedriger Blutdruck, Herzrhythmusstörungen, zu wenig durchblutete Herzgefäße, Herzmuskelschwäche, Herzinfarkt, Herzschwäche,
Beschreibung:
Wirkung tritt erst nach 6 - 8 Wochen ein!
Auch eine Tinktur gemischt aus Blüten, Blättern, Beeren und Rinde ist möglich.

Fingerhut, Roter,  Homöopathie

Rezept(e)

Knoblauch, Weißdorn, Eingriffeliger, Zwiebel, Sommer-, Majoran,  Aufstrich

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Herzinsuffizienz, Herzleiden, Herzschwäche, Herz,
Beschreibung:
1 Teil Weißdornfrüchte, weich gekocht und durch die Flotte Lotte gedreht,
1 Teil Sonnenblumenkerne,
1/2 Teil Parmesan,
einige Löffel Olivenöl,
Knoblauch nach Geschmack,
Majoran großzügig,
geröstete Zwiebel,
Salz, Pfeffer und Galgant
miteinander zu einer Paste verrühren.

Herzgespann, Gewöhnliches, Weißdorn, Eingriffeliger,  Tee