Altern

Anwendung(en)

Amarant,  Wildgemüse

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
zu starke Menstruation, Migräne, Neurodermitis, Schlafstörungen, Altern, Durchfall,
Beschreibung:
Die Körner immer min. 3 Stunden vor dem Kochen einweichen und das Wasser wegleeren.
Popcorn können aus den Körnern gemacht werden.
Für Suppen und Gemüseaufläufe kann man die Blätter und Stängel wie Spinat zubereiten.

Amaranth, Zurückgekrümmter,  Wildgemüse

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Migräne, Neurodermitis, Zöliakie, Gedächtnisstörung, Altern,
Beschreibung:
Man kann gebrühte Blätter mit Zitronensaft und Olivenöl genießen.
oder/und
Frische Blüten als Gemüse dünsten.
Ausgereifte Samen in den Brotteig oder ins Müsli streuen.
Oder Popcorn bereiten:
Samen in Öl platzen lassen, dann mit Honig und Zimt vermischen, Kügelchen formen und in gerösteten Nüssen wälzen.

Schneerose, Schwarze-,  Pulver

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Geriatrie, Altern,
Beschreibung:
1:1 mit Zucker mischen,ab dem 60. Lebensjahr in Minimalmenge (1 Messerspitze täglich) soll das Leben verlängern.