Trollblume, Europa-

lat. Name: Trollius europaeus
Familie: Ranunculaceae / Hahnenfußgewächse
nicht geschuetzt
giftig
Lebensart: mehrjaehrig
Volksnamen: Butternlume,
Gebrauch: volkskundlich gebrauchte Heilpflanze,
Standort: Feuchtwiesen, nährstoffreich
Blätter: handförmig 5-geteilt, oben dunkelgrün Unterseite heller
Blüte: gelb
Blütezeit: Juni bis August
Allgemeines:

Bienen müssen sich durch Blütenblätter durchkämpfen.

Trollen kommt von Rollen - Butter rollen und färben.