Schlangenwegerich

lat. Name: Plantago serpentina
Familie: Plantaginaceae / Wegerichgewächse
nicht geschuetzt
nicht giftig
Lebensart: mehrjaehrig
Volksnamen: Strand-Wegerich, Adelsgras,
Blätter: rillig, steif, 3 Nerven, rauh, bewimperte
Blüte: dunkel gelbe Ähre
Wachstum: Gebirgspflanze
Blütezeit: Juli bis Oktober
Allgemeines:
Verwechslung mit Alpenwegerich möglich
gleiche Heilwirkung wie Spitzwegerich

begehrtes Heilkraut