Zahnfleischerkrankung

Anwendung(en)

Saat-Portulak,  Rohkost

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Zahnfleischerkrankung, Fieber, Magenbrennen, Unterleibsorgane,
Beschreibung:
kann auch wie Spinat gedünstet werden.

Blutwurz,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Ruhr, Zahnfleischerkrankung, Parodontose, Asthma, Übelkeit, Halsschmerzen, Reisekrankheiten, Durchfall, Weißfluß, Mundfäule,
Beschreibung:
Bei Weißfluß Sitzbäder mit Eichenrinde.

Rezept(e)

Ackerstiefmütterchen, Gewöhnliches, Ehrenpreis, Echter, Kamille, Echte, Ringelblume, Garten-, Löwenzahn, Wiesen,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Zahnfleischerkrankung, Zahnfleischbluten, Zahnfleischentzündung, Ekzeme, Akne,
Beschreibung:
Bei Ekzemen und Akne den Tee äußerlich anwenden.