Übelkeit

Anwendung(en)

Germer, Weißer,  Homöopathie

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Kreislaufzusammenbruch, Schwäche, Durchfall, Übelkeit,
Beschreibung:
Gehört in Reiseapotheke.

Berberitze, Echte,  Marmelade

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Leber, Neurodermitis, Schuppenflechte, Schwangerschaftserbrechen, Übelkeit,
Beschreibung:
Beeren können roh in Honig eingerührt werden, halten dann ein paar Monate.

Tollkirsche, Echte,  Homöopathie

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Erkältung, Schmerzen, pochende Schmerzen, Depression, Geisteskrankheit, Übelkeit, Fieber, Operationen, Verwirrtheit,
Beschreibung:
Angezeigt bei Schweiß und dampfende Hitze

Als Operationsvorsorge besonders bei Magen und Bauchspeicheldrüsen -Operationen.

Linde, Sommer-,  Pulver

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Magenverstimmung, Durchfall, Vergiftungen, Übelkeit,
Beschreibung:
Pulver aus Lindenkohle.

Hanf,  Tinktur

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Schmerzen, Appetitlosigkeit, Tourette-Syndrom, Übelkeit, Multiple Sklerose, Epilepsie, Glaukom,
Beschreibung:
Essenz aus harzigen Blüten.

Blutwurz,  Tee

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Ruhr, Zahnfleischerkrankung, Parodontose, Asthma, Übelkeit, Halsschmerzen, Reisekrankheiten, Durchfall, Weißfluß, Mundfäule,
Beschreibung:
Bei Weißfluß Sitzbäder mit Eichenrinde.

Rezept(e)

Zahnwurz, Neunblättrige, Blutwurz,  Alkoholauszug

Zutaten:
Anwendungsgebiete:
Durchfall, Übelkeit,
Beschreibung:
Bei Übelkeit und Durchfall auf Reisen, nimmt man 2 Teile Blutwurz Essenz
1 Teil Zahnwurz Essenz
jeweils ein paar Tropfen (je nach Krankheitsverlauf und Befinden) ins Wasser zum trinken.